Mit Sicherheit gut informiert: logo

home Unser Team AGB Termine Aktuelles Anmeldung Kontakt Impressum

Fortbildung Pflanzenschutzsachkunde: zurück
   
Rechtsgrundlage: § 9 Abs. 4 Pflanzenschutzgesetz
Zielgruppe: Schädlingsbekämpfer, die im Besitz der Pflanzenschutzsachkunde sind
Voraussetzungen: Pflanzenschutzsachkunde
Lehrgangsziel: Verlängerung der Pflanzenschutzsachkunde
Lehrgangsinhalte: Rechtsgrundlagen, integrierter Pflanzenschutz, Umgang mit Pflanzenschutzmitteln, Umgang mit Geräten, Persönliche Schutzausrüstung, Anwenderschutz, Risikomanagement
Abschluss: Seminar E. Zertifikat, das amtlich gültige Fortbildungszeugnis wird durch das Pflanzenschutzamt erstellt ghs-symbole
Referent: erfahrener Seminar E.-Referent
Ort und Termin: 16.11.2017 in Verden (Aller)
Gebühr pro Person: 110,- € inkl. Mittagessen und Pausenverpflegung zzgl. 20,- € Zertifikat
Allgeimeine Hinweise: Unterkunft und weitere Verpflegung nicht im Preis enthalten. Mindestteilnehmerzahl: 20.
  ghs-symbole